Praxisleitfaden für Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer mit den Neuerungen zum BTHG

Ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen oder Betreuer übernehmen eine wichtige Unterstützungsfunktion für Menschen in schwierigen Lebensphasen. Viele widmen sich dieser Aufgabe als Familienangehörige, häufig zusätzlich zur alltäglichen Begleitung oder Pflege der betroffenen Person. Andere wählen bewusst diese anspruchsvolle Tätigkeit im Rahmen ihres bürgerschaftlichen Engagements. Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration gibt allen ehrenamtlichen rechtlichen Betreuerinnen und Betreuern mit dem Praxisleitfaden eine Orientierungshilfe an die Hand, die mit den Aufgaben der rechtlichen Betreuung vertraut macht, die wichtigsten Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigt und auf typische Fragestellungen vorbereitet.

Bei Interesse an dem Praxisleitfaden können Sie über das Kontaktformular mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration Kontakt aufnehmen.

© Copyright 2018-2021 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration